Portfolio

Unsere Arbeit

Hauptsache, wir haben Platz, und Sie haben einen Ball. Wir können aber auch Skifahren, turnen, rennen, skaten…

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/09/Content-Mappen-imm_2500_1667.jpg

Content-Mappen: Magazine für Journalisten

Title:

Description:

Content-Mappen: Magazine für Journalisten

PR-Tools: FAR.consulting entwickelt hochwertige, fachkompetente Content-Mappen für die journalistische Arbeit
Content-Mappen-imm_2500_1667-1200x800.jpg

Gibt es jen­seits der Pres­se­mit­tei­lung noch ande­re PR-Tools? Wie las­sen sich heu­te Inhal­te gene­rie­ren und glaub­wür­dig dar­stel­len? Wie las­sen sich bestimm­te The­men gezielt ver­tie­fen? Wie kön­nen kom­ple­xe Sach­ver­hal­te und Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen so auf­be­rei­tet und pra­xis­nah trans­por­tiert wer­den, dass sie Auf­nah­me in den Medi­en und beim Publi­kum fin­den? Mög­li­che Ant­wor­ten bie­tet ein noch jun­ges, aber schon erfolg­reich lan­cier­tes For­mat: die von FAR​.con​sul​ting ent­wi­ckel­ten Content-Mappen.

Con­tent-Map­pen sind Maga­zi­ne für Jour­na­lis­ten – gut geschrie­ben, gut gestal­tet, gut zu bear­bei­ten. Sie lie­fern fach­lich fun­dier­te Inhal­te für Fach­ma­ga­zi­ne und Kiosk-Titel, Online-For­ma­te und SoMe-Kanä­le, genau­so wie das dazu pas­sen­de Bild­ma­te­ri­al. Alles, was hier steht, ist von Fach­jour­na­lis­ten eigens recher­chiert und zusam­men­ge­stellt. Tex­te und Fotos wer­den anspre­chend gelay­ou­tet und sind – jeden­falls für redak­tio­nel­le Zwe­cke – hono­rar­frei zu verwenden.

Das For­mat ergänzt den pro­fes­sio­nel­len Kom­mu­ni­ka­ti­ons-Mix und eig­net sich ins­be­son­de­re, wenn immer wie­der­keh­ren­de The­men für Insi­der wie für Neu­ein­stei­ger fach­lich kom­pe­tent und leben­dig gefüllt wer­den müs­sen, wobei viel­fäl­ti­ge Inter­es­sen zu wah­ren und vie­le Details zu berück­sich­ti­gen sind. Oder wenn beson­ders kom­ple­xe Bot­schaf­ten an den Mann gebracht wer­den sollen.

Wie etwa bei der jähr­lich statt­fin­den­den imm colo­gne, die in ihrer Kom­mu­ni­ka­ti­on Trends abbil­den, aber auch Fach­leu­te infor­mie­ren will: Wel­chen Trends fol­gen Design­sze­ne und Möbel­bran­che? Wie inter­pre­tie­ren nam­haf­te Krea­ti­ve die Ent­wick­lun­gen? Wel­che Refle­xe zei­gen sich bei Pro­dukt­neu­hei­ten, Inte­rior Design-Kon­zep­ten und der inter­na­tio­na­len Ein­rich­tungs­mes­se imm colo­gne? Die in unter­schied­li­chen Arti­kel­for­ma­ten ver­fass­ten Pres­se­tex­te des imm colo­gne Con­tent-Ser­vice geben Ant­wor­ten auf Fra­gen rund um das The­ma Möbel, Design und Woh­nen. Die Autoren von FAR​.con​sul​ting kön­nen ihre Beob­ach­tun­gen der Design­sze­ne dabei mit exklu­si­ven Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen ver­glei­chen, die sie durch die enge Zusam­men­ar­beit mit der koeln­mes­se und ihren Kun­den erhalten.

Themen
Content, Designrelations, PR
Jahre
2011 - 2018
Messe
imm cologne
Kunde
Koelnmesse GmbH
Kampagne
Content-Mappen