Portfolio

Unsere Arbeit

Hauptsache, wir haben Platz, und Sie haben einen Ball. Wir können aber auch Skifahren, turnen, rennen, skaten…

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/03/01_Podcast-Badetag.jpg

Podcast “Badetag”: Was geht ab im Bad?

Title:

Description:

Podcast “Badetag”: Was geht ab im Bad?

FAR.consulting produziert für die VDS einen Podcast zum Lifestyle-Badezimmer
01_Podcast-Badetag-1200x800.jpg

„Bade­tag – Der Pod­cast zum Life­style-Bade­zim­mer“ heißt der von der VDS her­aus­ge­ge­be­ne, rund 20-minü­ti­ge Pod­cast, der seit Kur­zem online ist. Zum Anhö­ren und Down­loa­den fin­det man ihn ab sofort sowohl auf der Home­page www​.bade​tag​.online als auf den gän­gi­gen Pod­cast-Platt­for­men.

Locker, infor­ma­tiv, kurz und unter­halt­sam – so wün­schen sich Ver­brau­cher ihre Por­ti­on Info­tain­ment, die sie sich immer öfter auf dem Weg zur Arbeit (oder nach Hau­se), beim Früh­stück oder sonst irgend­wie zwi­schen­durch in Form von Pod­casts gön­nen. Das Medi­um ist en vogue, aber für die Sani­tär­bran­che noch weit­ge­hend uner­forscht. Das soll sich nun ändern. Die Ver­ei­ni­gung Deut­sche Sani­tär­wirt­schaft (VDS) e.V. geht mit ihrem neu­en Pod­cast „Bade­tag“ an den Start. Ziel­grup­pe sind in ers­ter Linie End­ver­brau­cher, die sich über die Pla­nungs- und Aus­stat­tungs­op­tio­nen infor­mie­ren wol­len. In zwei­ter Linie ist der Pod­cast als Ser­vice-Ange­bot für Bad­pla­nungs­stu­di­os gedacht.

hier geht es zum Trai­ler Bade­tag.

<script class=“podigee-podcast-player” src=“https://cdn.podigee.com/podcast-player/javascripts/podigee-podcast-player.js” data-configuration=“https://badetag.podigee.io/t3-neue-episode/embed?context=external”></script>

Neue Lust am Bade­zim­mer füt­tern
Bei „Bade­tag“ geht es dar­um, die „neue Lust” der End­ver­brau­cher am Bade­zim­mer zu nut­zen und sie mit Infor­ma­tio­nen über aktu­el­le Ent­wick­lun­gen im Bad­be­reich und Tipps für die Bad-Nut­zung, ‑Pfle­ge oder das Bad-Sty­ling zu füt­tern. Gleich­zei­tig soll dabei unter­schwel­li­gen Vor­be­hal­ten von End­ver­brau­chern – nach dem Mot­to: „Ein neu­es Bad ist zu teu­er“, „zu auf­wen­dig“, „lohnt sich nicht“ etc. – ent­ge­gen­ge­wirkt wer­den. Und das auf eine humor­vol­le Art und Wei­se. Titel von Pod­cast-Fol­gen wie „Po-Hygie­ne“, in der es um das Dusch-WC geht, oder „Baden in Far­ben“ zur Farb­ge­stal­tung im Bad ste­hen für die locke­re Her­an­ge­hens­wei­se an die The­men. Aber auch das Fach­pu­bli­kum soll sich von Bade­tag nicht nur ver­tre­ten, son­dern auch ange­spro­chen füh­len – und sei es nur als Anre­gung, The­men im Kun­den­ge­spräch anzu­ge­hen oder um bei Bedarf auf den Pod­cast zu ver­wei­sen.

Für die rich­ti­ge Dosis an Wis­sen und Humor sorgt dabei das Zusam­men­spiel zwi­schen Jens J. Wisch­mann als Exper­te und der ehe­ma­li­gen WDR-Mode­ra­to­rin Mari­on Schnitz­ler. In einem frei­en und unge­zwun­ge­nen Gespräch beleuch­ten sie das jewei­li­ge The­ma in sei­nen unter­schied­li­chen Facet­ten und bie­ten den Hörern monat­lich ein kurz­wei­li­ges Bad-Ver­gnü­gen. Inter­es­sier­te fin­den auf der Home­page www​.bade​tag​.online neben den Pod­cast-Fol­gen noch wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen und Pro­dukt­hin­wei­se zu den jewei­li­gen The­men­blö­cken.

Liken. Kom­men­tie­ren. Tei­len. – Der Bade­tag ist für alle da
„Das For­mat wird sich sicher­lich noch wei­ter­ent­wi­ckeln“, kom­men­tiert Jens J. Wisch­mann die ers­ten Fol­gen, „und muss zudem sein Publi­kum erst noch fin­den. Dabei sind wir natür­lich auf unse­re ‚Com­mu­ni­ty‘ ange­wie­sen, wie es heu­te heißt. Also ger­ne liken, abon­nie­ren und tei­len.“ Die Bade­tag-Fol­gen wer­den bewusst her­stel­ler­un­ab­hän­gig und ohne Mar­ken­nen­nun­gen gestal­tet, und die Rah­men­be­din­gun­gen für den Pod­cast wur­den im Rah­men einer Arbeits­grup­pe mit allen Ver­triebs­part­nern erar­bei­tet. Somit steht Bade­tag auf­grund sei­ner neu­tra­len Bericht­erstat­tung über Trend­the­men rund um das Bade­zim­mer der gesam­ten Sani­tär­bran­che als Infor­ma­ti­ons-Tool kos­ten­los zur Ver­fü­gung: Her­stel­ler, Han­del und Hand­werk kön­nen direkt auf die ein­zel­nen Fol­gen hin­wei­sen, Bezug neh­men und die Inhal­te im Rah­men ihrer eige­nen Social Media-Kanä­le tei­len. Die Ver­ei­ni­gung Deut­sche Sani­tär­wirt­schaft (VDS) e.V. baut damit noch­mals ihre Kom­pe­tenz in Sachen End­kun­den­an­spra­che aus.

Die Com­mu­ni­ty des drei­stu­fi­gen Ver­triebs­we­ges kom­mu­ni­ka­tiv beglei­ten
„Als Dach­ver­band der deut­schen Unter­neh­men im Bereich Bad und Sani­tär, zu des­sen Haupt­auf­ga­ben es gehört, die gemein­sa­men Inter­es­sen unse­rer Mit­glie­der in der Öffent­lich­keit zu ver­tre­ten, ist es wich­tig, neu­en Wegen und For­men der Kom­mu­ni­ka­ti­on offen gegen­über zu ste­hen, um über die Bran­che zu infor­mie­ren. Oder auch, um neue emo­tio­na­le Touch­points zu kre­ieren und der Bran­che auch auf die­sem Wege eine Stim­me zu geben“, so Jens J. Wisch­mann. „Mit unse­rem Pod­cast bege­ben wir uns auf einen sol­chen neu­en Weg und sind sehr gespannt, was uns da so begeg­nen wird.“

FAR​.con​sul​ting ent­wi­ckel­te die­sen Pod­cast in enger Abstim­mung mit der Ver­ei­ni­gung Deut­sche Sani­tär­wirt­schaft (VDS) e. V.. Mode­ra­to­ren-Cas­ting, Con­tent-Ent­wick­lung, Pro­duk­ti­on, die Ent­wick­lung und Pfle­ge der Web­site und die Dis­tri­bu­ti­on der Pod­cast-Fol­gen nach Spo­ti­fy, Dee­zer und Apple Pod­cast gehö­ren zu den Dienst­leis­tun­gen. Die Logo-Ent­wick­lung und das Key-Visu­al (Cover) ent­wi­ckel­te FAR​.con​sul​ting zusam­men mit dem Köl­ner Illus­tra­tor Björn Stein­metz­ler.

hier geht es zur Web­site Bade­tag.

Themen
Content
Jahr
2019
Produktion
Podcast
Kunde
Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) e.V.
Logo-Entwicklung, Cover
Björn Steinmetzler
Kampagne
Badetag
Moderation
Marion Schnitzler
Ton
Thomas Hentschel