Portfolio

Unsere Arbeit

Hauptsache, wir haben Platz, und Sie haben einen Ball. Wir können aber auch Skifahren, turnen, rennen, skaten…

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/08/03_Preisträger_Köln_möbliert_far_consulting.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/08/01_IMM2016_Koeln_moebliert_09_01.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/08/04_Gruppenfoto_Preisträger_PR_Foto_2016.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/08/05_Gruppenfoto_Köln_möbliert_Klafs_Design_Post_imm_cologne2016.jpg

PR-Foto des Jahres in der Kategorie „Messe und Event“ kommt von FAR​.con​sul​ting

Title:

Description:

PR-Foto des Jahres in der Kategorie „Messe und Event“ kommt von FAR​.con​sul​ting

PR-Foto des Jahres 2016 aus der imm cologne-Fotokampagne "Köln möbliert" ausgezeichnet
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/08/03_Preisträger_Köln_möbliert_far_consulting-1080x1080.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/08/01_IMM2016_Koeln_moebliert_09_01-1080x1080.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/08/04_Gruppenfoto_Preisträger_PR_Foto_2016-540x540.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/08/05_Gruppenfoto_Köln_möbliert_Klafs_Design_Post_imm_cologne2016-540x540.jpg

Für ihre Aus­stel­ler geht die imm colo­gne in der Kom­mu­ni­ka­ti­on krea­ti­ve Wege. Vor fünf Jah­ren schick­te die inter­na­tio­na­le Ein­rich­tungs­mes­se die Möbel der kom­men­den Sai­son das ers­te Mal auf die Stra­ßen Kölns. Nun wur­de ein Foto der von FAR​.con​sul​ting kon­zi­pier­ten Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kam­pa­gne „Köln möbliert“ in der Kate­go­rie „Mes­se und Event“ mit dem PR-Bild Award 2016 zum Sie­ger gekürt.

„Im Vor­feld einer Mes­se besteht ein Vaku­um an Con­tent auf Aus­stel­ler­sei­te. ‚Köln möbliert‘ ist eine erfolg­rei­che Kom­mu­ni­ka­ti­ons­maß­nah­me, die die­se Lücke schließt und uns enorm bei der Besu­cher­an­spra­che hilft“, bewer­tet der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ma­na­ger der imm colo­gne Mar­kus Maje­rus die PR-Kam­pa­gne. Hier­bei sind schon 100 Fotos an außer­ge­wöhn­li­chen Loca­ti­ons in der gan­zen Stadt ent­stan­den, die in der Vor­be­richt­erstat­tung zur imm colo­gne welt­weit von zahl­rei­chen Medi­en ein­ge­setzt wur­den. Auch auf dem Cover von Design- und Trend­ma­ga­zi­nen sind die Moti­ve schon gelan­det – wie zuletzt das PR-Foto des Jah­res 2016 auf dem Titel des FAZ-Maga­zins.

„Die Aner­ken­nung freut mich beson­ders, weil damit nicht nur ein gut gemach­tes Foto, son­dern auch eine unkon­ven­tio­nel­le, krea­ti­ve Art, Fotos zu machen, Akzep­tanz fin­det, und zwar sowohl bei der Fach­ju­ry als auch beim Fach­pu­bli­kum“, freut sich Frank A. Rein­hardt, der als Geschäfts­füh­rer der ver­ant­wort­li­chen Design- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­agen­tur FAR​.con​sul​ting den Preis am 3. Novem­ber in Ham­burg ent­ge­gen­nahm. „Ins­be­son­de­re die Shoo­tings im öffent­li­chen Raum sind so geplant, dass Auf­bau und Auf­nah­me nur sehr wenig Zeit in Anspruch neh­men. Manch­mal ent­ste­hen so drei Fotos an einem Tag – da wird Impro­vi­sa­ti­on zur Not­wen­dig­keit. Ohne ein ein­ge­spiel­tes Team und einen Foto­gra­fen wie Kars­ten Jipp wäre ein sol­ches Pro­jekt nicht zu rea­li­sie­ren“, so Rein­hardt.

Für die Foto-Rei­he „Köln möbliert“ wer­den Neu­hei­ten der imm colo­gne-Aus­stel­ler – Sofas, Stüh­le, Tep­pi­che, Kühl­schrän­ke, Ess­ti­sche, Leuch­ten, Bet­ten und Rega­le – an unge­wöhn­li­chen Köl­ner Loca­ti­ons in Sze­ne gesetzt und abge­lich­tet. Mit den so ent­stan­de­nen Bil­dern wer­den den Redak­tio­nen ori­gi­nell visua­li­sier­te Sto­rys für die Bericht­erstat­tung über die bevor­ste­hen­de imm colo­gne zur Ver­fü­gung gestellt, in der nicht ein­zel­ne Her­stel­ler, son­dern das Mes­se-Event und der Stand­ort Köln im Vor­der­grund ste­hen. So sol­len Pro­dukt, Mes­se und der Stand­ort Köln enger mit­ein­an­der ver­knüpft wer­den.

Reprä­sen­ta­tiv für die­ses inno­va­ti­ve PR-Kon­zept reich­ten die pro­jekt­lei­ten­de Köl­ner Agen­tur FAR​.con​sul​ting und der Ber­li­ner Foto­graf Kars­ten Jipp ein beson­ders spek­ta­ku­lä­res Motiv bei dem PR-Bild Award 2016 ein: Das Foto zeigt die Sau­na S1 der Mar­ke Klafs in der Tief­ga­ra­ge der Design Post, einem der Hot Spots für Design­mö­bel rund um das Mes­se-Event in Köln. Der Wider­spruch zwi­schen der Wär­me spen­den­den Sau­na und der küh­len Umge­bung – betont durch eine eisig spie­geln­de Was­ser­flä­che und zwei als Eis­prin­zes­sin und als Eis­ho­ckey-Spie­ler (im Köl­ner Haie-Tri­kot) ver­klei­de­te Models – wur­de dabei zum nar­ra­ti­ven Ele­ment des Bil­des aus­ge­baut.

Der PR-Bild Award wird all­jähr­lich von der dpa-Toch­ter news aktu­ell für her­aus­ra­gen­de Foto­gra­fie von Unter­neh­men und PR-Agen­tu­ren in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz ver­ge­ben. Eine Fach­ju­ry aus Jour­na­lis­ten und PR-Exper­ten wählt für jede der acht Kate­go­rien eine Short­list mit je zehn Moti­ven aus. 2016 wur­den rund 1.500 Bewer­bun­gen für die Erstel­lung der Short­list begut­ach­tet. Sobald die­se ver­öf­fent­licht ist, lädt news aktu­ell PR-Fach­leu­te, Pres­se­spre­cher und Jour­na­lis­ten ein, ihre Stim­me für die bes­ten Fotos abzu­ge­ben.

Am 3. Novem­ber wur­de das Ergeb­nis des Votings auf der Preis­ver­lei­hung im Inter­na­tio­na­len Mari­ti­men Muse­um Ham­burg bekannt­ge­ge­ben. Dabei dank­te Frank A. Rein­hardt beson­ders den teil­neh­men­den Unter­neh­men für ihr Ver­trau­en in die Kam­pa­gne.

Themen
Content, PR
Jahr
2016
Kampagne
Köln möbliert
Kunde
Koelnmesse GmbH
Stylist
Alexander Schneider
Art Direction
Frank A. Reinhardt
Foto
Karsten Jipp