Portfolio

Unsere Arbeit

Hauptsache, wir haben Platz, und Sie haben einen Ball. Wir können aber auch Skifahren, turnen, rennen, skaten…

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/03-Kommunikation-PTC.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/01-Kommunikation-PTC.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/02-Kommunikation-PTC.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/imm_20_042_188.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/imm_20_042_565.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/imm_20_042_577.jpg

Design-Nachwuchs im Blick: Pure Talents Contest Kommunikation 2020

Title:

Description:

Design-Nachwuchs im Blick: Pure Talents Contest Kommunikation 2020

FAR.consulting betreut den Nachwuchs-Design-Wettbewerb der imm cologne im Bereich Kommunikation
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/03-Kommunikation-PTC-1080x1080.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/01-Kommunikation-PTC-1080x540.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/02-Kommunikation-PTC-1080x1080.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/imm_20_042_188-1080x1080.jpg

Pure Talents Contest, Passage 2/3

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/imm_20_042_565-540x540.jpg

Pure Talents Contest, Passage 2/3

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2020/06/imm_20_042_577-540x540.jpg

Pure Talents Contest, Passage 2/3

Der Pure Talents Con­test, der 2020 zum 17. Mal statt­fand, ist einer der renom­mier­tes­ten Wett­be­wer­be für jun­ge Desi­gner welt­weit. Stu­den­ten und jun­ge Absol­ven­ten wur­den auch 2020 von der imm colo­gne wie­der ein­ge­la­den, ihre Ent­wür­fe für zeit­ge­nös­si­sche, nach­hal­ti­ge Wohn­ob­jek­te ein­zu­rei­chen. Die durch eine inter­na­tio­na­le Jury nomi­nier­ten 20 Bes­ten unter ihnen bekom­men die Mög­lich­keit, ihre Pro­to­ty­pen der Fach­welt auf der inter­na­tio­na­len Ein­rich­tungs­mes­se imm colo­gne 2020 zu prä­sen­tie­ren. Für vie­le Nach­wuchs­de­si­gner ist die imm colo­gne der Start in die Kar­rie­re als pro­fes­sio­nel­ler Desi­gner. 2020 leg­ten die nomi­nier­ten Desi­gner bei ihren Pro­dukt­ideen aus dem Ein­rich­tungs­be­reich den Fokus auf Nach­hal­tig­keits­kon­zep­te, indem sie durch Mate­ri­al­wahl und ‑behand­lung, Trans­por­tier­bar­keit oder die Bewusst­ma­chung unse­res Umgangs mit Res­sour­cen auf das The­ma auf­merk­sam mach­ten. Aber auch die Trend­the­men Mobi­li­tät und Fle­xi­bi­li­tät der Ein­rich­tung beschäf­tig­ten die Nach­wuchs­de­si­gner. Ins­ge­samt gab es für die 2020er-Aus­ga­be des Pure Talents Con­tests 862 Pro­dukt­ein­rei­chun­gen aus 59 Natio­nen.

Für die Beur­tei­lung der Bei­trä­ge wur­de auch die­ses Mal wie­der eine hoch­ka­rä­ti­ge Jury zusam­men­ge­setzt. Zu ihr gehör­ten die­ses Mal die Desi­gner Sebas­ti­an Her­kner (Deutsch­land), Phil­ip­pe Malou­in (Groß­bri­tan­ni­en) und der Art Direc­tor von Cap­pel­li­ni, Giu­lio Cap­pel­li­ni (Ita­li­en), der IDE­AT-Redak­teur Johan­nes Hünig und die Chef­ku­ra­to­rin des Design Muse­ums Hel­sin­ki, Suvi Salo­nie­mi.

Vor Ort bei der Jur­yaus­wahl
Der Aus­tausch sowohl mit dem Nach­wuchs als auch mit den eta­blier­ten Desi­gnern und Desi­gne­rin­nen ist FAR​.con​sul​ting wich­tig. Als sich die Jury des intern kurz “PTC” genann­ten Pure Talents Con­test im Okto­ber letz­ten Jah­res zum ers­ten Mal traf, um aus den zahl­rei­chen Pro­dukt­ein­rei­chun­gen die 20 bes­ten Ent­wür­fe aus­zu­wäh­len, war auch FAR​.con​sul​ting wie­der mit dabei, um State­ments von der Jury ein­zu­ho­len. Eben­so beglei­te­te FAR​.con​sul​ting das zwei­te Jury-Tref­fen zur Wahl der Gewin­ner des PTCs am Vor­abend der imm colo­gne und ver­fass­te im Anschluss die Pres­se­mit­tei­lung zu den Gewin­nern des Pure Talents Con­tests.

Umfäng­li­che Betreu­ung des Pure Talents Con­tests durch FAR​.con​sul​ting
Pres­se­mit­tei­lun­gen ver­fas­sen, Medi­en­kon­takt­ar­beit im Vor­feld, wäh­rend und nach der Mes­se, Kon­takt­auf­nah­me und ‑pfle­ge zu Jour­na­lis­ten und (Nachwuchs-)Designern, Auf­be­rei­tung der zur Ver­fü­gung gestell­ten Infor­ma­tio­nen der Nach­wuchs­de­si­gner, Ver­öf­fent­li­chun­gen auf der imm colo­gne-Web­site und dem imm colo­gne-Blog, Bear­bei­ten von Pres­se­an­fra­gen: Das sind nur eini­ge der Auf­ga­ben, die FAR​.con​sul​ting im Rah­men der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tä­tig­keit  der imm colo­gne für den Nach­wuchs­de­sign-Wett­be­werb die­ses Jahr über­nom­men hat – inzwi­schen zum 7. Mal. Und das mit gro­ßer Freu­de. Denn die kom­mu­ni­ka­ti­ve Unter­stüt­zung der Nach­wuchs­de­si­gner, um ihre Ideen und Ent­wür­fe einem brei­ten Publi­kum bekannt zu machen, liegt dem Team von FAR​.con​sul​ting am Her­zen. Vor, wäh­rend und nach der Mes­se.

Design­re­la­ti­ons: Nach­wuchs und Medi­en­ver­tre­ter vor Ort zusam­men­brin­gen
Für vie­le (Design-)Journalisten und auch Mes­se­be­su­cher gehö­ren der PTC und die Aus­stel­lung der Ent­wür­fe der jun­gen Design­ta­len­te auf der imm colo­gne zu den Top-High­lights, denn hier erle­ben Sie auf kom­pri­mier­ten Raum das Bes­te aus den aktu­el­len und zukünf­ti­gen Ten­den­zen im Inte­rior Design. Das Inter­es­se von­sei­ten der Medi­en­ver­tre­ter ist ent­spre­chend groß. FAR​.con​sul​ting unter­stütz­te des­halb die Akteu­re auch wäh­rend der imm colo­gne vor Ort beim Kon­takte­knüp­fen zu Medi­en­ver­tre­tern und Inter­es­sen­ten und half bei Pres­se­an­fra­gen und Inter­views.

Themen
Content, Designrelations, Event, PR
Jahr
2020
Messe
imm cologne 2020
Kunde
Koelnmesse GmbH
Kampagne
Pure Talents Contest