Portfolio

Unsere Arbeit

Hauptsache, wir haben Platz, und Sie haben einen Ball. Wir können aber auch Skifahren, turnen, rennen, skaten…

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/01_Cover_Trend-Briefing_low.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/03_Shaping-Spaces_Trend_02_Trend-Briefing.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/02_Editorial_Trend-Briefing.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/02_Natural-Living_Trend-Briefing.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/03_Shaping-Spaces_Trend-Briefing.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/04_PTC_Trend-Briefing.jpg
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/05_Blurring-Boundaries_Trend_01_Trend-Briefing.jpg

Content-Service verleiht Online-Events Tiefe

Title:

Description:

Content-Service verleiht Online-Events Tiefe

FAR.consulting erstellt und gestaltet 82-seitigen digitalen Content-Service für das imm cologne Trend.Briefing
https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/01_Cover_Trend-Briefing_low-1080x1080.jpg

Titel Content-Service

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/03_Shaping-Spaces_Trend_02_Trend-Briefing-1080x1080.jpg

Trend: Sharing Spaces

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/02_Editorial_Trend-Briefing-540x540.jpg

Inhalt und Editorial

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/02_Natural-Living_Trend-Briefing-540x540.jpg

Trend: Natural Luxury

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/03_Shaping-Spaces_Trend-Briefing-1080x540.jpg

Trend: Sharing Spaces

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/04_PTC_Trend-Briefing-1080x540.jpg

Die Gewinner des Nachwuchs-Designwettbewerbs der imm cologne

https://farconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/05_Blurring-Boundaries_Trend_01_Trend-Briefing-1080x540.jpg

Trend: Blurring Boundaries

FAR​.con​sul​ting erstellt und gestal­tet 82-sei­ti­gen digi­ta­len Con­tent-Ser­vice für das imm colo­gne Trend.Briefing

Der­zeit wer­den vie­le Ver­an­stal­tun­gen ins Digi­ta­le ver­legt. So auch die Events der inter­na­tio­na­len Ein­rich­tungs­mes­se imm colo­gne, die ihre Mes­se­ver­an­stal­tung im Janu­ar 2021 absa­gen muss­te. Um ihren Aus­stel­lern trotz­dem eine Platt­form bie­ten und die Pres­se über diver­se Neu­hei­ten zu infor­mie­ren zu kön­nen, vor allem aber auch, um die Trends in der Ein­rich­tungs­bran­che dar­zu­stel­len, ent­wi­ckel­te die imm colo­gne – unter ande­rem mit Unter­stüt­zung von FAR​.con​sul​ting – ein neu­es Online-For­mat: das imm colo­gne Trend.Briefing. Im Febru­ar wur­de es live auf dem imm colo­gne you­tube-Kanal gestreamt.

Damit Online-Veranstaltungen nicht zweidimensional bleiben

Doch die Mög­lich­kei­ten eines sol­chen Online-For­mats sind begrenzt. Sen­de­zeit und Auf­merk­sam­keits­span­ne des Publi­kums erlau­ben es nicht, die Inhal­te, die eine Mes­se wie die imm colo­gne fil­tert oder selbst gene­riert, in ange­mes­se­ner Form zu prä­sen­tie­ren. Um glaub­wür­dig zu sein, müs­sen die skiz­zier­ten Trends und stell­ver­tre­tend prä­sen­tier­ten Neu­hei­ten in nach­voll­zieh­ba­rer Wei­se mit Argu­men­ten, Bei­spie­len und visu­el­len Ein­drü­cken unter­stützt wer­den. Die­se Auf­ga­be fiel dem Con­tent-Ser­vice zu, den FAR​.con​sul​ting für die imm colo­gne ent­wi­ckelt hat.

Content-Service für die Medien

Für das spe­zi­ell an Jour­na­lis­ten gerich­te­te Online-Event Trend.Briefing hat FAR​.con​sul​ting die digi­ta­le Con­tent-Map­pe zum Video-Pres­se-Event erstellt. Ziel war es, den Jour­na­lis­ten kom­pakt und über­sicht­lich detail­lier­te­re Infor­ma­tio­nen zu den im Online-Event vor­ge­stell­ten Trends zur redak­tio­nel­len Ver­wen­dung zur Ver­fü­gung zu stel­len. Damit rea­li­sier­te FAR​.con​sul​ting sei­ne mitt­ler­wei­le 19. Con­tent-Map­pe für die inter­na­tio­na­le Ein­rich­tungs­mes­se imm colo­gne. Hier­bei konn­te das Team neben sei­ner inhalt­li­chen auch sei­ne gestal­te­ri­sche Kom­pe­tenz als Design- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­agen­tur mit ein­flie­ßen lassen.

Das imm colo­gne Trend.Briefing und die dafür ent­wi­ckel­te Con­tent-Map­pe stel­len nicht nur die Stil­ent­wick­lun­gen dar, son­dern gehen auch Fra­gen nach, wie die Pan­de­mie-Erfah­rung die Wohn­kul­tur ver­än­dert, wo und wie wir mor­gen woh­nen, arbei­ten und leben wol­len, wel­chen Ein­fluss der Nach­hal­tig­keits­dis­kurs auf Kauf­ent­schei­dun­gen hat und wel­che smar­ten Ent­wick­lun­gen wir in unse­re vier Wän­de las­sen wollen.

Digitaler Content-Service im Magazin-Look

FAR​.con​sul​ting rea­li­sier­te das Lay­out der Pres­se­map­pe im Maga­zin-Stil. Vie­le groß­for­ma­ti­ge Bil­der und Illus­tra­tio­nen, die FAR​.con​sul​ting mit dem Illus­tra­tor Björn Stein­metz­ler exklu­siv für das Trend.Briefing ent­warf, sowie groß­zü­gig gehal­te­ne Frei­flä­chen, die im aus­ge­wo­ge­nen Gleich­ge­wicht zum Text arran­giert wur­den, erge­ben hier ein ästhe­tisch und inhalt­lich run­des Gesamtwerk.

Als Arbeits­tool für Jour­na­lis­ten steht bei den Con­tent-Map­pen die redak­tio­nel­le Ver­wend­bar­keit im Vor­der­grund – als Arbeits­grund­la­ge für Jour­na­lis­ten die­nen die Con­tent-Map­pen als Mate­ri­al­fundus und Ideen­samm­lung für wei­ter­füh­ren­de Bei­trä­ge. Die Con­tent-Map­pe ist in zwei Spra­chen erschie­nen (dt, en) und steht im Pres­se­zen­trum der imm colo­gne als Down­load zur Verfügung.

Kurzweilig, aber substanziell

Die Tex­te zu den sechs von FAR​.con​sul​ting aus­ge­mach­ten wich­tigs­ten Trends, die die Ein­rich­tungs­bran­che in die­sem Jahr und dar­über hin­aus beein­flus­sen wer­den, sind kurz­wei­lig, aber infor­ma­tiv gehal­ten und arbei­ten den Kern des jewei­li­gen Trends auf jeweils drei bis vier Sei­ten her­aus. Flan­kiert und ergänzt wer­den sie durch Bil­der von Pro­dukt­neu­hei­ten, die zum jewei­li­gen Trend pas­sen, sowie durch State­ments der Mes­se­ver­tre­ter wie etwa der Direk­to­rin der imm colo­gne Clai­re Stein­brück, dem Direk­tor der Living­Kit­chen Bernd San­den oder Dick Spie­ren­burg, dem Crea­ti­ve Direc­tor imm cologne.

Die sechs wichtigsten Wohntrends aus dem Trend.Briefing der imm cologne

Vor dem Hin­ter­grund, dass immer mehr Men­schen dar­über nach­den­ken, wie sie nach­hal­ti­ger leben und woh­nen kön­nen, wo sie woh­nen, mit wem sie woh­nen, was ihre Woh­nung über sie aus­sagt und wie ihre Woh­nung aus­se­hen soll, damit sie sich dort wohl­füh­len, und auf Basis wei­te­rer Beob­ach­tun­gen und Recher­chen hat FAR​.con​sul​ting sechs Trends aus­ge­macht. Die­se sechs Trends, so die Über­zeu­gung von Trend­for­scher und Agen­tur-Inha­ber Frank A. Rein­hardt und Mit­in­ha­be­rin Clau­dia Wan­nin­ger, beein­flus­sen maß­geb­lich die Ent­wick­lun­gen in der Möbel- und Eichrichtungsbranche.

 

Knapp 100 Neuheiten der imm cologne für das Einrichtungsjahr 2021

Wie schon zur imm colo­gne 2020 und 2019 recher­chier­te FAR​.con​sul​ting bei zahl­rei­chen Aus­stel­lern der imm colo­gne die Neu­hei­ten für das Ein­rich­tungs­jahr 2021. Neben der redak­tio­nel­len Bear­bei­tung der Pres­se­tex­te erfolg­te die zusätz­li­che Auf­be­rei­tung des hoch­auf­lö­sen­den Bild­ma­te­ri­als für die Bild­da­ten­bank der Koeln­mes­se. Die rund 100 Neu­hei­ten wur­den den sechs wich­tigs­ten Wohn­trends zugeordnet.

Themen
Content, Designrelations, PR
Jahr
2021
Projekt
Content-Service
Kunde
Koelnmesse GmbH
Konzept
Frank A. Reinhardt
Content
FAR.consulting
Messe
imm cologne 2022
Layout
FAR.consulting
Illustrationen
Björn Steinmetzler